Aktuelle Eheringetrends für den Herbst 2018 in Basel

Eheringe von Goldschmied
Herbst 2018: Goldschmied in Basel

Gerade im Herbst wird wieder viel geheiratet. Und dies in der ganzen Schweiz. Wobei sich gerade Basel dabei mit besonders schönen Eheringen von Goldschmied auszeichnet!

Was Braupaare zum Kauf der Eheringe in Basel wissen sollten?
Diese Frage lässt sich am besten mit zwei weiteren Videos vom Goldschmiedemeister aus Basel beantworten. Den die Wahl des richtigen Metalles oder der richtigen Edelmetall-Legierung ist entscheiden. Platin hat viele Vorteile, ist aber schwer und teuer. Palladium ist zwar günstig, doch weich und eher grau….. zum ganzen Artikel

Videotipp auf youtube: Goldschmied in Basel

Brautpaare finden natürlich auch in der Presse immer wieder gute Tipps zum Thema. Hier ein aktuelles Beispiel:

Ich war mega aufgeregt, nahm zwei Aufnahmegeräte mit. Am meisten nervös war ich, dass das Bild meines Idols zerstört wird. Aber das Gegenteil war der Fall. Er nahm meine Nervosität sehr gut auf und scherzte mit mir. Als er meinen Ehering sah, sagte er gar, ich hätte doch auf ihn warten sollen (lacht)…… Link

Doch was viele Bräute von der Hochzeit nicht wissen, ist dass die Wahl des Metalles für die Ringe eine grosse Rolle spielt. So hat zum Beispiel Palladium viele Vorteile gegenüber Weissgold, während Platin natürlich Gold oder Rotgold in allen Belangen überlegen ist! Das sollte sich auch der Bräutigam überlegen, da dieser ja auch einen Ring am Ringfinger der linken Hand tragen wird.

Ringe aus Basel: Herbst 2018
Eheringetipp vom Goldschmied

Im diesem Bild zeigt sich wie so oft, dass ein Ring kein Anfang und kein Ende hat. Dies symboilisiert natürlich auch die Liebe von Braut und Bräutigam die auch nach der Hochzeit kein Ende finden wird. Dies ist der Grund, warum viele Männer ihren Ehering in ihrem Leben den Ehering als einziges Schmuckstück aus Edelmetall an der Hand tragen werden. Somit ist es in Basel eine ausgezeichneter Tipp, sich als Brautpaar einen schönen Eheringe zu gönnen!

Trauung in der Kirche: Tausch der Ringe

Oft stellt sich auch die Frage, ob auch in der Kirche oder nur auf dem Standesamt geheiratet werden soll. Dieser Beitrag liefert interessante Gedanken dazu:
Während die Mitarbeit in einem Vereinsvorstand, klassisches Ehrenamt, und projektbezogene Einsätze in der Kirche weit verbreitet sind, sieht Wiederkehr ein Potenzial im Übergangsbereich von Freizeitgestaltung zu gemeinnütziger Tätigkeit, wo die Kirche Raum zur Verfügung stellt, damit sich Mütter mit Kleinkindern treffen oder Jugendliche in einer Werkstatt etwas bauen können…. Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.